Händlerlinks
Sanierung mit Penthouse in Graz
FIN-Project Slim-line 78/88
Aluminium-Aluminium
FIN-Project Slim-line 78/88

Sanierung mit Penthouse in Graz

Innovative Detaillösungen mit FIN-Project.

Es war einmal ein Gasthaus, mitten in Graz. Dort steht es noch immer, aber heute ist der „Wilde Mann” ein modernes Wohn- und Bürohaus. Ursprünglich sollte das 1850 erbaute und vielfach erweiterte Gebäude entkernt und mit Wohnungen gefüllt werden. Die Grazer Architekten von LOVE architecture hatten eine bessere Idee: die teils originellen Räumlichkeiten erhalten und ein Penthouse mit großen Fensterfronten auf das Gebäude setzen.

Die Anforderungen an die Fenster waren komplex: hervorragende thermische und akustische Leistungsmerkmale und eine hochwertige Ästhetik, die zum historischen Bestand, aber auch zur modernen Penthouse-Dachkonstruktion passt. Dazu kamen verschiedene Fenstertypen und -formate: Normfenster für das Bestandsgebäude und extra hohe Spezialanfertigungen für das Penthouse. Da Finstral alle Fenster selbst konzipiert und produziert, konnten maßgeschneiderte Lösungen entwickelt und alles aus einer Hand geliefert werden.
Mehr zu dieser Referenz
Gebäudeart Mehrfamilienhaus
Baujahr 2017
Maßnahme Neu-/Umbau
Land Österreich
Region Steiermark
Ort Graz
Details zum Partner
Die Wintergärtner
Gewerbering, 3
8054 Seiersberg-Pirka
Österreich
03162 82566
office@wintergartenbau.at
www.wintergaertner.at
Verwendete Produkte
Uw - Wärmedurchgangskoeffizient des FensterelementesRw - Schalldämmeigenschaften eines Fenstersnpd - no performance determined (keine Leistung festgestellt)
Produktdatenblätter und weitere Informationen unter
Ihnen gefällt dieses Projekt?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

 
PageConfig.OriginalHttpReferrer: -
PageConfig.OriginalQueryString: