Haus in Kaltern
FIN-Project Nova-line 78/88
Aluminium-Aluminium
FIN-Project Nova-line 78/88 Aluminium-Aluminium

Haus beim Kalterer See

Aluminium-Fenster im Einfamilienhaus

Aus Bestand mach Neu: Wichtigstes Hauptaugenmerk bei der energetischen Sanierung und Umgestaltung des bereits bestehenden Wohnhauses waren eine hohe Energieeffizienz und die Einhaltung der Klimahaus-Richtlinien. Zudem sollte sich die moderne Ästhetik harmonisch in das traditionelle Dorfbild einbetten. Aus diesen Gründen kam hier das Aluminiumfenster FIN-Project Nova-line mit rahmenüberdeckendem Glas zum Einsatz. Die Aluminiumverblendungen erlauben eine individuelle Komposition in der Farbwahl, während der Kern in Kunststoff für optimale Wärmedämmung sorgt.
Gebäudeart Einfamilienhaus
Baujahr 2013
Maßnahme Neu-/Umbau
Land Italien
Region Südtirol
Ort Kalterer See
Finstral_Studio_ohneB
Details zum Studio
Finstral Studio Kaltern
Bahnhofstraße 10
39052 Kaltern
Italien
+39 0471 296611
kaltern@finstral.com
finstral.com/kaltern
Verwendete Produkte
Uw - Wärmedurchgangskoeffizient des FensterelementesRw - Schalldämmeigenschaften eines Fenstersnpd - no performance determined (keine Leistung festgestellt)
FIN-Slide Classic-line Aluminium-Aluminium
FIN-Slide Classic-line
Aluminium-Aluminium
Uw 1-flüglig 2-/3-fach-Glas:1,4 / 0,95 W/m²K
Uw 2-flüglig 2-/3-fach Glas mit Stulp:1,5 / 1,1 W/m²K
Rw Standard:npd
Rw Bestwert:npd
Produktdatenblätter und weitere Informationen unter
Ihnen gefällt dieses Projekt

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!