Händlerlinks
Doppelhaushälfte in Köln
FIN-Project Nova-line Twin 78/88
Aluminium-Aluminium
FIN-Project Nova-line Twin 78/88 Aluminium-Aluminium

Doppelhaushälfte in Köln

FIN-Project, -Slide und -Door für ein warmes, modernes Zuhause.

Die anthrazitgrauen Aluminiumfenster bilden einen fließenden Übergang zur grau geprägten Fassade dieses modernen Gebäudes. Für die Finstral-Haustür in flächenbündiger Optik wählten die Bauherren ebenfalls Aluminium als Außen- und Innenmaterial. Dadurch ergibt sich ein interessanter Kontrast zu dem durch Holz geprägten Eingangsbereich. Die Hebeschiebetüren und Fenster im schmalen Rahmendesign Nova-line mit verdeckten Blendrahmen sorgen für maximalen Lichteinfall und eine wunderbare Ganzglasoptik.
Das Haus ist nicht nur ästhetisch-harmonisch, sondern auch funktional effektiv. Das Dreifach-Isolierglas Max-Valor erzielt beste Wärmedämmwerte dank hochisolierender Glasabstandhalter und Argongas in den Zwischenräumen – und das bei geringstem Helligkeitsverlust. Die im Scheibenzwischenraum vor Wind und Regen abgeschirmte Jalousette ermöglicht nicht nur wirksamen Sonnen- und Sichtschutz: Der Verbundflügel-Aufbau erhöht zusätzlich die Wärme- und Schalldämmung.
Gebäudeart Einfamilienhaus
Baujahr 2016
Maßnahme Neu-/Umbau
Land Deutschland
Region Nordrhein-Westfalen
Ort Köln
Fotograf Thorsten Kern
Verwendete Produkte
Uw - Wärmedurchgangskoeffizient des FensterelementesRw - Schalldämmeigenschaften eines Fenstersnpd - no performance determined (keine Leistung festgestellt)
FIN-Slide Nova-line Plus Aluminium-Aluminium
FIN-Slide Nova-line Plus
Aluminium-Aluminium
Uw 1-flüglig 2-/3-fach-Glas:1,3 / 0,91 W/m²K
Uw 2-flüglig 2-/3-fach-Glas mit Stulp:1,5 / 1,1 W/m²K
Rw Standard:npd
Rw Bestwert:npd
Produktdatenblätter und weitere Informationen unter
Ihnen gefällt dieses Projekt?

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!