Diese Webseite nutzt technische und analytische Cookies. Sie können die Cookie-Einstellungen jederzeit ändern. Klicken Sie dazu “Einstellung ändern”. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte “Ja, einverstanden”.
 
Einstellung ändern Ja, einverstanden
 
Datenschutzhinweise der Finstral AG
 
 
 

Aktuelle Pressemeldungen

 
 
 
 

Das inspirierende Fenstererlebnis auf 1.000 Quadratmetern - Finstral im Friedberg-Park

Der Neubau im Friedberg-Park im Wert von rund 5 Millionen Euro ist ein weiterer Meilenstein in der fast 50-jährigen Firmengeschichte. Mit Hauptsitz am Ritten in Südtirol und weiteren fünf Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Spanien, in der Schweiz und den Niederlanden setzt man marktspezifische Schwerpunkte. Insgesamt 14 Werke – vier davon in Deutschland – garantieren ein großes Produktionsvolumen. Ein europaweites Service- und Händlernetzwerk mit über 1.200 Fachhändlern ermöglicht eine kundennahe Betreuung mit persönlicher Ansprache und Beratung.

Fenster erlebbar machen

Auf 1.000 Quadratmetern Ausstellungsfläche zeigt Finstral, wofür es steht: Design am Puls der Zeit ohne funktionale Kompromisse. Einige Highlights: die Fensterwand Vista mit bestmöglicher Wärmedämmung und optimal integrierten Schiebetüren, die Cristal-Designlinie mit rahmenüberdeckendem Glas, rundum verklebte rahmenlose Fenster der Nova-line Varianten oder das innovative FIN-Project Aluminium-Programm mit unerreichter Material- und Designvielfalt durch modularen Aufbau. Die Eröffnung ist im Sommer 2017 geplant. „In unserem neuen Schulungs- und Ausstellungszentrum wollen wir mit unseren Kunden und Partnern sowie Architekten und Fachplanern in Kontakt treten und unsere intelligenten Fensterlösungen in einem inspirierenden Umfeld präsentieren. Auch der Wissenstransfer zu unseren Händler-Partnern liegt uns am Herzen“, erklärt Finstral-Geschäftsführer Joachim Oberrauch. So werden hier künftig auch Montageschulungen durchgeführt. Getreu dem Motto „Nur ein perfekt montiertes Fenster ist ein perfektes Fenster“ hat das Südtiroler Familienunternehmen die Montage vom Institut für Fenstertechnik Rosenheim zertifizieren lassen und setzt auch in diesem Bereich auf höchste Qualität.

Immer funktional. Immer ästhetisch

Die Finstral Produktfamilie besteht aus Fenstersystemen, Schiebetüren, wärmegedämmten Wintergärten, Haustüren und Zubehör – alles in zahlreichen Materialvarianten von reinem Kunststoff, über Kunststoff-Aluminium, Holz-Kunststoff und Holz-Aluminium bis hin zu Aluminium. Alle Rahmen der Elemente sind aus Überzeugung mit Kunststoffkern ausgestattet. Dabei werden gemeinsam mit den Bauherrn und Architekten die Ebenen Außen, Mitte, Innen und Rundherum für die Fenster gemeinsam geplant. Sie wollen mehr darüber erfahren und in unsere Philosophie des Fensterbauens eintauchen? Kommen Sie doch vorbei und lassen Sie sich inspirieren!

Für weitere Informationen und Bildmaterial in Hochauflösung kontaktieren Sie uns bitte unter finstral@finstral.com.
 
 
 
 
 
 Zurück zur Liste