Lärmschutzgläser

Fenster zu – und der Lärm bleibt draußen. Das gilt für alle unsere Fenster. Aber wenn Sie beispielsweise an einer Autobahn, an einer Zugstrecke oder in Flughafennähe leben – oder einfach ein flüsterleises Zuhause lieben –, dann empfehlen wir unsere speziellen Lärmschutzgläser.
Fensterdimension wählen:
Planer_Mitte_Flaeche_Hand
Planer_Mitte_Flaeche_Dimension
Verbesserte Schalldämmung
Beste Schalldämmung
Verbesserte Schalldämmung
Vorteile
Auf Wunsch noch leiser.
Eine verbesserte Schalldämmung zwischen 37 und 42 dB? Das geht. Kombinieren Sie dafür das Glas Ihrer Fenster mit einer lärmdämmenden Multiprotect-Scheibe. Multiprotect ist zusätzlich einbruchhemmend und bietet UV-Schutz. Oder Sie wählen einen Twin-Verbundflügel mit Standardglas, der dank des großen Abstands zwischen den Scheiben Schall reduziert.
Asymmetrisch aufgebaute Gläser sorgen für höchsten Lärmschutz.
Unsere Schalldämmgläser sind immer asymmetrisch aufgebaut. Das heißt, die Dicke von Innen- und Außenscheibe unterscheidet sich stark. Der große Scheibenzwischenraum und die dreifache Verglasung verbessern die Lärmdämmung zusätzlich.
Anextrudierte Dichtungen und luftdicht verschweißte Ecken wirken lärmdämmend.
Die Innendichtung und die Mitteldichtung sind bei uns immer anextrudiert, also fest mit dem Profil verbunden. Und auch die Ecken sind luftdicht verschweißt.
Günstig bei Lärmbelastung: geringe Verriegelungsabstände.
Bei unserem hochwertigen Beschlag betragen die Verriegelungsabstände maximal 85 cm, meistens aber weniger.
Wir verkleben das Glas mit dem Flügelrahmen.
Und erhalten so eine sehr gute Formstabilität der Rahmen. Bei längeren Profilen wird der Rahmen zusätzlich mit Verstärkungsstahl stabilisiert.

Lärm

Fenster zu – und Ruhe! Mit den schallgedämmten Fenstern von Finstral kein Problem.
Schalldämmung
Schalldämmung
Fenster zu – und Ruhe! Das bieten alle unsere Fenster, selbst in Standardausführung.