Parallelschiebetür

Bei der Parallelschiebetür stellt sich der bewegliche Flügel beim Öffnen nach innen ab und läuft versetzt. Damit eignet sie sich besonders für mittelgroße Schiebetürelemente, bei denen ein höherer Schwellenübergang möglich ist.
Fensterdimension wählen:
Planer_Innen_Flaeche_Hand
Planer_Innen_Flaeche_Dimension
Parallelschiebetür
Vorteile
Auf Wunsch mit Kippfunktion.
Bei der Bedienung können Sie sich zwischen der einfachen Parallelschiebetür und der Variante mit Kippöffnung entscheiden.
Bei uns Standard: Kunststoff-Blendrahmen mit Trittschutz.
Der Kunststoff-Blendrahmen unserer Parallelschiebetür ist immer mit Trittschutz erhältlich.
Immer vielfältiges Design.
Sie erhalten unsere Parallelschiebetür in allen Materialien außer ForRes und in allen Flügelvarianten außer Cristal und Twin.
Zwei Lüftungsoptionen.
Mit der Kippöffnung oder der praktischen Spaltlüftungsöffnung stehen Ihnen zwei komfortable Lüftungsoptionen zur Verfügung.
Immer gut gedämmt.
Die Wärmedämmwerte unserer Parallelschiebetür liegen – je nach gewähltem Material und Rahmenform – bei 2-fach-Verglasung zwischen UW 0,99 und 1,3 W/m2K, bei 3-fach-Verglasung zwischen UW 0,74 und 1,1 W/m2K.
Immer dicht.
Die Parallelschiebetür wird durch die Rollenpilzkopfbolzen besonders dicht in den Rahmen gezogen und hat dadurch Bestwerte in Luft- und Schlagregendichtheit.

Öffnungsarten

Weil es mehr als einen richtigen Weg gibt, ein Fenster oder eine Fenstertür zu öffnen.