Immer intuitive BedienungÖffnungsartenOberlicht-Kipp-Fensteröffnung

Oberlicht-Kipp-Fensteröffnung

Ein Oberlicht lässt nicht nur mehr Tageslicht in Ihre Räume, sondern sorgt auch für immer optimale Belüftung. Der Grund: warme Luft, die nach oben steigt, kann durch die Oberlicht-Öffnung gut entweichen. Mit Hebel, Kurbel oder Motor ist das Oberlicht einfach zu bedienen. Optional verdeckt liegende Bänder schaffen eine klare Optik.
Fensterdimension wählen:
Planer_Innen_Flaeche_Hand
Planer_Innen_Flaeche_Dimension
Hebel
Kurbel
Motor
Hebel
Vorteile
Immer einfache Bedienung.
Oberlicht-Kipp-Fenster können über einen Handhebel einfach bedient werden.
Oberlicht-Kipp-Fenster sind leichtgängig und dicht.
Die selbstjustierenden Rollenpilzkopfbolzen rollen reibungslos in das Schließteil ein. Dadurch lässt sich das Fenster immer leichtgängig auf- und zumachen – und ist dann auch dicht verschlossen.
Finstral verwendet nur hochwertige Markenbeschläge.
Die Beschläge für unsere Fenster werden aus den hochwertigsten Materialien gefertigt. So bleiben sie lange stabil und komfortabel in der Bedienung. Sicherheitsbeschläge sind immer in gehärtetem Stahl ausgeführt.
Offen oder verdeckt.
Erhältlich mit verdeckten oder sichtbaren Beschlagsbändern.
Immer gut gedämmt.
Infos zu den Wärmedämmwerten – je nach gewählter Verglasung und Rahmenmodell – finden Sie in der Dimension „Mitte“ unter Isolation – Wärme/Kälte.

Öffnungsarten

Weil es mehr als einen richtigen Weg gibt, ein Fenster oder eine Fenstertür zu öffnen.