Raffstore

Raffstores wirken besonders elegant und bieten Sonnenschutz bei gleichzeitigem Ausblick. Hochgezogen verschwinden sie in einem kompakten Kasten hinter einer Blende oder unter dem Putz; lässt man sie außen vor dem Fenster herunter, bieten sie besonders flexiblen Schutz vor Licht, Hitze und neugierigen Blicken – schließlich kann man die Lamellen auch schräg stellen, also auch in geschlossenem Zustand hinaussehen. Und weil jedes Haus anders ist, bieten wir unsere Raffstores in zwei unterschiedlichen Lamellen-Tiefen und unterschiedlichen Einbauvarianten an.
Fensterdimension wählen:
Planer_Aussen_Flaeche_Hand
Planer_Aussen_Flaeche_Schriftzug_Trans
Sonne/Hitze wählen
7035 Lichtgrau
7035 Lichtgrau
9006 Weißaluminium
9006 Weißaluminium
9007 Graualuminium
9007 Graualuminium
9010 Weiß
9010 Weiß
Sonne/Hitze wählen
7035 Lichtgrau
7035 Lichtgrau
9006 Weißaluminium
9006 Weißaluminium
9007 Graualuminium
9007 Graualuminium
9010 Weiß
9010 Weiß
7035 Lichtgrau
9006 Weißaluminium
9007 Graualuminium
9010 Weiß
Vorteile
Bei Raffstores setzen wir immer auf Aluminium.
Die Lamellen unserer Raffstores sind immer aus Aluminium. Weil Aluminium konsequent stabil, langlebig und hitzebeständig ist. Außerdem laufen die Lamellen immer in stabilen Führungsschienen, die verhindern, dass der Raffstore bei Wind klappert.
Farbvielfalt zum Herunterlassen und Zusammenpassen.
Bei den Raffstore-Lamellen können Sie aus vier Farbtönen wählen. Die sichtbaren Teile der Kästen und Führungsschiene sind farblich dem Fensterrahmen angepasst. So passt optisch alles zusammen.
Immer passend zu Ihrem Fenster.
Bei den Lamellen haben Sie die Wahl zwischen zwei verschiedenen Breiten: 63 mm und 92 mm. Die Breite 63 mm eignet sich ideal für normal große Fenster und Balkontüren. Bei besonders großen Flächen empfehlen wir die breiteren Lamellen.
Immer in der passenden Bauausführung.
Weil jedes Haus und jede Wohnung anders sind, bieten wir unsere Raffstores in vier unterschiedlichen Einbauvarianten an.

Einbau in bereits bestehenden Kasten.
Wenn beim Bau bereits ein passender Kasten im Mauerwerk integriert worden ist, lassen sich dort bei einem Fensteraustausch schnell und zuverlässig Finstral-Raffstores einsetzen – mit allen funktional-ästhetischen Vorteilen, die sie bieten.

Einbau mit verblendetem Vorsatzkasten.
Der Raffstore-Kasten kann sichtbar vor dem neuen Fenster angebracht und außen mit einer farblich abgestimmten Aluminiumblende verkleidet werden.

Einbau mit sichtbarem oder verputztem Aufsatzkasten.
Bei dieser Montage-Art wird der Raffstore-Kasten auf dem neuen Fenster angebracht - je nach Wunsch sichtbar oder hinter dem Putz verdeckt.

Innovativer Einbau mit Montagezarge.
Dabei wird zunächt die komplett vormontierte Montagezarge inklusive Kasten eingesetzt, der elegant unter dem Putz verschwindet. Zusammen mit dem Fenster kommen die Lamellen und die sichtbaren Führungsschienen erst nach den Bauarbeiten dazu. So kann nichts beschädigt werden oder verschmutzen.

Alle vier Varianten kommen natürlich immer mit perfektem Finstral-Bauanschluss und werden von uns selbst perfekt montiert.
Immer komfortabel und flexibel.
Unsere Raffstores bedienen Sie immer komfortabel per Motorantrieb (Smart-Home-kompatibel).
Raffstores mit oder ohne Insektengitter – Sie haben die Wahl.
Wenn Sie wollen, integrieren wir optional auch ein zusätzliches Insektengitter. Für Raffstores ganz nach Ihrem Geschmack.
Aufgesetzt oder unter Putz – die Führungsschienen.
Die Führungsschienen gibt es aufgesetzt oder auch unter Putz, also bündig im Mauerwerk.

Sonne/Hitze

Sonne? Gerne! Aber bitte nicht zu viel: Gerade in warmen Klimaregionen ist ein wirksamer Hitze- und Blendschutz notwendig.
Verbundflügel Twin
Verbundflügel Twin
Sonnen- und Sichtschutz im wettergeschützten Scheibenzwischenraum.
Fensterläden
Fensterläden
Schützen vor Sonne, Hitze und Blicken: Klappläden aus Kunststoff und Schiebe- oder Faltläden aus ForRes.